Tierheilpraxis Britta Endemann - Gesunde Pferde

Gesunde Pferde

Home | Pferde-Tipps | Das Sommerekzem
Stallapotheke für Pferde | Links

Tierheilpraxis Britta Endemann - Gesunde Pferde

Die Stallapotheke

  Balbina
Desinfektion
- Wundsteinessenz von Schaette zur Desinfektion und First Aid Spray von Forever Living zur Unterstützung der Wundheilung.
Bei Zischgeräuschen
- husten oder sprechen, damit die Pferde es nicht hören oder Spray hinter dem Rücken verstecken. Nicht einsprühen speziell auch nicht mit Blauspray, wenn genäht werden muss.
Einweghandschuhe
- um steril arbeiten zu können.
Elastische Bandage
- zur Gelenkschonung, besser bunt da sie nicht so schnell verschmutzt.
Fieberthermometer
- möglichst Veterinärbedarf, sollte hinten ein Band mit Wäscheklammer (an den Schweif) haben damit das Thermometer nicht im Pferd verschwindet. Digital geht schneller.
Knieschere
- erste Hilfe Schere, rund Spitzen gebogen, zum Abschneiden der Haare im Wundbereich.
Pinzette
- um Splitter zu entfernen.
Verbandmaterial
- um Wunden zu verbinden.
Klebeband
- zum Umwickeln eines Verbandes, damit er nicht verrutscht.
Hufmesser
- so genanntes Rinnmesser.
Traumeel Tabletten
- ein homöopathisches Mittel für Verletzungen, Prellungen, Zerrungen etc. 1 - 3 Mal täglich je 5 Tabletten ins Futter oder direkt ins Maul geben.
Bachblüten Notfalltropfen
- bei Schock, Stress und Panik (auch für den Besitzer).

 

nach oben

Tierheilpraxis Britta Franke, geb. Endemann
Sprockhöveler Str. 42 * 58455 Witten
Tel. 02302/3603
tierheilpraktiker@gesunde-hunde.de